Wartenberg - Ortsentwicklung

Erarbeitung einer Vorbereitenden Untersuchung (VU) und Ausweisung eines Sanierungsgebietes

475 * 700 PX
315 * 345 PX
315 * 345 PX
355 * 300 PX
435 * 300 PX

Die Gemeinde Markt Wartenberg liegt im östlichen Kerngebiet der Metropolregion München im Landkreis Erding. Der historische Marktplatz mit angrenzender Geschäftsstraße ist durch die Stellung und Ausbildung der Gebäude bis heute gut ablesbar. Bei einer Größe von ca. 5.000 Einwohnern hat der Ort einen vergleichsweise gut ausgestatteten Handelsstandort.

Mit der Ortsentwicklungsplanung und der Neuausweisung eines Sanierungsgebietes sollen Ziele und Strategien formuliert werden, um die vorhandenen Qualitäten langfristig zu erhalten und weiter zu entwickeln. In Zusammenarbeit mit Eigentümern sollen einzelne private Grundstücke in zentraler Lage entsprechend den Zielen zur Ortsmitte entwickelt werden. Durch die Neuanordnung von öffentlichen Stellplätzen soll die Aufenthaltsqualität am Marktplatz als belebter Treffpunkt des Ortes gestärkt werden.

Fakten
Auftraggeber

Markt Wartenberg

Städtebau, Projektleitung und Moderation

STADT RAUM PLANUNG,
mit Michael Miritsch, Büro für Stadtplanung und Objektentwurf

Zeitraum

2018

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////